Ölspur, Öl-austritt A8

Ölspur Ölaustritt A8 Fahrtrichtung Suben waren die Einsatzstichwörter am 21.03.2016. Alarmiert wurde die Alarmstufe 1, FF-Geisensheim und FF-Pichl bei Wels.

Die FF-Geisensheim rückte um 17:00Uhr mit RLF und LFB auf die A8 Fshrtrichtung Suben aus, die Rettungsgasse funktionierte einigermaßen, nach  kurzer Fahrt erreichten die Eingesetzten Feuerwehren die Einsatzstelle ein LKW touchierte die seitliche Leitschiene dadurch wurde der Tank beschädigt Diesel floss aus. Dieser wurde gebunden, der LKW von einem Bergeunternehmen geborgen und verbracht. Seitens der Feuerwehr wurde die Umweltbehörde verständig welche Nachschau hielt und keine besonderen Maßnahmen veranlasste.
Die FF- Geisensheim konnte um 19:00Uhr wieder einrücken.

Oel_Spur

DruckenE-Mail