VU B134 Höhe Malling

Am 04.05.2018 wurde die FF Geisensheim zu Aufräumarbeiten nach einen Verkehrsunfall auf der B134 Höhe Ortschaft Malling gerufen.

Die Feuerwehr Geisensheim rückte mit KDO, RLF und KLF-L mit 14 Mann aus. Am Unfallort eingetroffen wurde die Unfallstelle abgesichert, auslaufende Betriebsmittel gebunden und den privaten Abschleppdienst bei der Verladung des Verunfallten PKW`s geholfen.

Der Einsatz dauerte von 16:06 bis 17:00 Uhr

DruckenE-Mail