Brand KFZ

Brand KFZ A8 Fahrtrichtung Suben war das Einsatzschlagwort am 15.07.2016 von LWZ
Die Feuerwehren Geisensheim, Pichl bei Wels und Krenglbach rückten zu den Brand auf der Innkreisautobahn aus.

Ein LKW samt Anhänger mit darauf geladenen Bagger war auf der Innkreisautobahn, in Fahrtrichtung
Suben unterwegs, als aus unbekannter Ursache der Anhänger zu Brennen begann. Die Alamierten Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Wärend der Löscharbeiten ereignete sich auf der Gefahrbahn ein Auffahrunfall zweier LKW`s. Verletz wurde glücklicherweise niemand. Die Einsatzkräfte eilten über die Mittelleitschiene sicherten sofort die zweite  Unfallstelle ab und banden ausgelaufene Betriebsmittel.  Ein Spezialunternehmen wurde zur Fahrzeugbergung angefordert.

Nach eineinhalb Stunden konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

 

    

Folgeunfall Gegenfahrbahn

 

    

Drucken