Baggerbrand in Geisensheim

 

Brand KFZ ( Bagger)in der Kaplanstraße, Pichl bei Wels hieß es am 31.08.2016  die Feuerwehr Geisensheim rückte mit RLF, LFB und KDOF aus um den brennenden Bagger löschen.

Der Bagger samt Ramme war aus bisher unbekannter Ursache umgekippt, der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Durch das Umkippen des Baggers geriet dieser in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Bagger in Vollbrand. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden beziehungsweise aufgefangen.

Die Bergung des Fahrzeuges wurde von der betroffenen Baufirma in die Wege geleitet

 

DruckenE-Mail